LXXXXI. Armeekorps z.b.V. (91.)

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Das Generalkommando LXXXXI. Armeekorps z.b.V. wurde am 20. August 1944 beim Oberbefehlshaber Südost durch die Umgliederung und Umbenennung des OFK 395 aufgestellt.

 

1944

Datum Armee Heeresgruppe Ort
August Heeresgruppe E F Saloniki, Serbien (Lagekarte) (Lagekarte) (Lagekarte)

1945

Datum Armee Heeresgruppe Ort
Januar Heeresgruppe E F Kroatien (Lagekarte) (Lagekarte)
April Heeresgruppe E OKW Kroatien (Lagekarte)
Mai OB Südost   Steiermark

 

2. Kommandierende Generale:

Generalleutnant Ulrich Kleemann 18. September 1944 - 9. Oktober 1944 m.F.b.

General der Infanterie Werner von Erdmannsdorff 9. Oktober 1944 - Kapitulation

 

Chef des Generalstabes:

Oberstleutnant i.G. Erich Pfeiffer August 1944 - September 1944

Oberstleutnant i.G. Siemoneit September 1944 - Mai 1945

 

1. Generalstabsoffizier (Ia):

Major i.G. Hörmann (10. Dezember 1944) - 1945

 

3. Gliederung:

a) Korpstruppen

Arko 169

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

b) unterstellte Divisionen

31. August 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

Festungs-Brigade 963

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

16. September 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

Festungs-Brigade 968

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

28. September 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

Festungs-Brigade 968

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

13. Oktober 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

Festungs-Brigade 968

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

5. November 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

Festungs-Brigade 968

Festungs-Infanterie-Regiment 939

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

26. November 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen

41. Festungs-Division

Festungs-Brigade 963

Festungs-Brigade 966

Festungs-Brigade 967

Festungs-Brigade 969

22. Infanterie-Division

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

31. Dezember 1944

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
369. Infanterie-Division (kroat.)

41. Festungs-Division

Festungs-Brigade 966

Festungs-Brigade 964

Festungs-Brigade 1017

Festungs-Brigade 963

22. Infanterie-Division

Teile 297. Infanterie-Division

181. Infanterie-Division

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

19. Februar 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
297. Infanterie-Division

Festungs-Brigade 967

Division z.b.V. Fischer

104. Jäger-Division

Teile 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division "Prinz Eugen"

11. Feld-Division (L)

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

1. März 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
Festungs-Brigade 967

104. Jäger-Division

11. Feld-Division (L)

297. Infanterie-Division

Division z.b.V. Fischer

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

31. März 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
Festungs-Brigade 967

Division z.b.V. Fischer

11. Feld-Division (L)

1. Kosaken-Kavallerie-Division

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

12. April 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
Festungs-Brigade 967

11. Feld-Division (L)

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

30. April 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
104. Jäger-Division

Jäger-Regiment 20

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

7. Mai 1945

Divisionen Heerestruppen Korpstruppen
104. Jäger-Division

13. kroatische Division

4. kroatische Division

unbekannt

Korps-Nachrichten-Abteilung 491

 

4. Ersatz:

Für die Ersatzgestellung des Stabes war das Füsilier-Ersatz-Bataillon 39 zuständig.