Heeresgruppen

 

Im Laufe des Krieges wurden insgesamt fünfzehn Heeresgruppen gebildet, die zum Teil mehrfach umbenannt wurden. Dabei wurden einige Bezeichnungen zu verschiedenen Zeiten von verschiedenen Heeresgruppen getragen. Die Bezeichnungen "Heeresgruppe Süd" oder "Heeresgruppe Nord" beziehen sich je nach Zeitpunkt auf völlig verschiedene Heeresgruppen. Zu Kriegsbeginn bestanden die Heeresgruppen Nord und Süd an der deutschen Ostgrenze für den Einmarsch in Polen und die Heeresgruppe C als Deckungsgruppe an der deutschen Westgrenze. Zu Beginn des Westfeldzuges bestanden die Heeresgruppen A, B und C, alle im Westen. Zu Beginn des Rußlandfeldzuges waren im Osten die Heeresgruppen Nord, Mitte und Süd aufmarschiert, während im Westen die Heeresgruppe D verblieb.

Gliederung eines Oberkommandos einer Heeresgruppe

Diese Liste ist vollständig!

Heeresgruppe A Heeresgruppe Afrika Heeresgruppe B
Heeresgruppe C Heeresgruppe D Heeresgruppe Don
Heeresgruppe E Heeresgruppe F Heeresgruppe G
Heeresgruppe H Heeresgruppe Kurland Heeresgruppe Mitte
Heeresgruppe Nord Heeresgruppe Nordukraine Heeresgruppe Ostmark
Heeresgruppe Ostmark Heeresgruppe Süd Heeresgruppe Südukraine
Heeresgruppe Weichsel Heeresgruppe z.b.V.