325. Sicherungs-Division

 

Feldpostnummern ab 1942/43: Die Nummer gehörte seit 1941 dem Kommandant Gross-Paris. Ab dem 2. Februar 1944 ist auch der Feldgendarmerietrupp 564 unter der Nummer eingetragen. Die Nummer wurde in der Feldpostübersicht am 5. Dezember 1944 gestrichen.

Einheit Feldpostnummer
Divisionskommando 01468

1. Einsatz und Unterstellung:

Die Division wurde am 31. August 1942 beim Militärbefehlshaber Frankreich aufgestellt. Die Aufstellung eines Divisionsstabes entfiel, da der Kommandant von Groß-Paris zugleich Divisionskommandeur war. Am 17. Dezember 1944 wurde die Auflösung der Division beantragt, ihr Verbleib war nach dem Fall von Paris unklar. Am 8. Januar 1945 wurde die Division offiziell aufgelöst.

1943

Datum Armeekorps Armee Heeresgruppe Ort
Februar z. Vfg.   D Paris

 

1944

Datum Armeekorps Armee Heeresgruppe Ort
Februar z. Vfg.   D Paris

 

2. Kommandeure:

1. Mai 1943 Generalleutnant Hans Freiherr von Boineburg-Lengsfeld

 

3. Gliederung:

Sicherungs-Regiment 1

Sicherungs-Regiment 5

Sicherungs-Regiment 6

Sicherungs-Regiment 190

 

4. Ersatz:

Für die Ersatzgestellung des Divisionsstabes war das Infanterie-Ersatz-Bataillon 67, später durch dessen Umbenennung das Grenadier-Ersatz-Bataillon 67, zuständig.