24. Armee
Festung Alpen

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Die 24. Armee wurde am 17. Oktober 1944 als Rahmenorganisation aus dem Stellvertretenden Generalkommando V. Armeekorps an der Schweizer Grenze. Von Februar bis April 1945 ohne eigene Verbände der 19. Armee unterstellt. Im März auch als "Festung Alpen" bezeichnet. Mit Befehl "OKH/Org.Abt., II, Nr. 80376/45 g.Kdos v. 28.3.45" (Bezug zu O.B.West Ia, Nr. 2417/45 g.K. v. 1.3.45) wurde das AOK 24 etatisiert. Bis zur Etatisierung war das AOK Teil des Ersatzheeres. Die 24. Armee hatte den Auftrag einen möglichen Vormarsch der Alliierten über die neutrale Schweiz zu verhindern. Sie kam jedoch nicht über das Stadium einer reinen Rumpftruppe hinaus

 

1945 *

Datum Heeresgruppe Ort
29. Januar G Süddeutschland
2. März 19. Armee beim OB West Süddeutschland
26. März 19. Armee bei HGr. G Süddeutschland
11. April 19. Armee bei OB West Süddeutschland
30. April G Süddeutschland

*Für die Zeit vor dem 29. Januar liegen keine Angaben vor.

 

2. Oberbefehlshaber:

General der Infanterie Hans Schmidt Aufstellung - Kapitulation

 

Chef des Generalstabes:

Oberstleutnant i.G. Seitzinger Aufstellung - Kapitulation

 

1. Generalstabsoffizier (Ia):

Hauptmann i.G. Köhler Aufstellung - Kapitulation

 

3. Gliederung:

14. Februar 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Regimentsstab 13 Oberrhein

Panzer-Aufklärungs-Kompanie des ehemaligen Gen.Kdo. Dehner

unbekannt unbekannt

 

1. März 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Regimentsstab 11 Oberrhein

Regimentsstab 13 Oberrhein

unbekannt unbekannt

 

27. März 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Regimentsstab 11 Oberrhein

Festungs-Regiment 18

Festungs-Pionier-Regiment 11

unbekannt unbekannt

 

26. April 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Division Nr. 405

Kampfgruppe "Friedrichshafen"

Kampfgruppe "Bodensee"

unbekannt unbekannt

 

28. April 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Division Nr. 405

Division Nr. 465

Kampfgruppe "Hoffmann"

Kampfgruppe "Jurkschatz"

unbekannt unbekannt

 

1. Mai 1945

Armeekorps Heerestruppen Armeetruppen
Division Nr. 405 unbekannt unbekannt