LXI. Reservekorps (61.)

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt am 2. September 1942 in Königsberg als Kommandobehörde für die in den Bereich des Wehrmachtsbefehlshabers Ostland verlegten Teile des Ersatzheeres. Das Korps wurde am 21. Februar 1944 aufgelöst.

 

1942

Datum Armee Heeresgruppe Ort
Oktober Wehrmachtsbefehlshaber Ostland   Wilna

 

1943

Datum Armee Heeresgruppe Ort
Januar Wehrmachtsbefehlshaber Ostland   Wilna
November Wehrmachtsbefehlshaber Ostland Mitte Wilna

 

1944

Datum Armee Heeresgruppe Ort
Januar Wehrmachtsbefehlshaber Ostland Mitte Wilna

 

2. Kommandeure:

 

3. Gliederung:

141. Reserve-Division

151. Reserve-Division