244. Infanterie-Division

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt am 8. September 1943 als bodenständige Division im Raum Antwerpen durch den WK I aus der seit dem 19. September aus Genesenen der Division 340 in Aufstellung befindlichen Division E. Die Versorgungseinheiten stammten von der aufgelösten 39. Infanterie-Division.

Die Division wurde im August 1944 im Raum Marseille vernichtet. Reste kamen zur Aufstellung der Wlassow-Armee nach Münsingen. Mit Befehl vom 7. Oktober 1944 (Nr. I/11359/44) wurde die 244. Infanterie Division (bo.) mit sofortiger Wirkung als aufgelöst erklärt.

 

1943

Datum Armeekorps Armee Heeresgruppe Ort
Oktober z. Vfg.   D Antwerpen
November z. Vfg. 15. Armee D Antwerpen

 

1944

Datum Armeekorps Armee Heeresgruppe Ort
Januar Kniess 19. Armee D Marseille
Mai Kniess 19. Armee G Marseille
August Verbleib unbekannt      

 

2. Divisionskommandeure:

1. September 1943 Generalleutnant Martin Gilbert

14.April 1944 Generalleutnant Hans Schäfer

 

3. Gliederung:

Grenadier-Regiment 932

Grenadier-Regiment 933

Grenadier-Regiment 934

Artillerie-Regiment 244

Pionier-Bataillon 244

Feldersatz-Bataillon 244

Divisions-Nachrichten-Abteilung 244

Divisions-Nachschubführer 244

 

4. Literatur:

keine Literatur bekannt