Division Nr. 190

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt am 10. Juni 1940 in Hamburg, Wehrkreis X, aus der am 15. Mai 1940 aufgestellten Ersatz-Division Hamburg. Diese wurde als Stab für die bei Verlegung der Division Nr. 160 nach Dänemark zurückbleibenden Ersatztruppenteile dieser Division. Am 15. Oktober 1940 verlegte der Divisionsstab nach Neumünster, ebenfalls Wehrkreis X. Am 18. September 1944 wurde die Division mit 9.607 Mann auf das Stichwort "Alarm Küste" als Einsatz-Division Nr. 190 bis zum 18. September 1944 in die Niederlande verlegt, um hier gegen die bei Arnheim gelandeten alliierten Luftlandetruppen eingesetzt zu werden. Der Stab hatte zu diesem Zeitpunkt eine Stärke von 223 Mann, die Versorgungstruppen von 645 Mann. Am 4. November 1944 wurde die Division in die 190. Infanterie-Division umbenannt.

 

2. Kommandeure:

10. Juni 1940 Generalleutnant Kurt Wolff

15. April 1942 Generalleutnant Emil Markgraf

22. Juni 1942 Generalleutnant Justin von Obernitz

1. November 1942 Generalmajor Albert Newiger

10. November 1942 Generalleutnant Ernst Hammer

 

3. Gliederung:

März 1940:

Infanterie-Ersatz-Regiment (mot) 20

Infanterie-Ersatz-Regiment 30

Infanterie-Ersatz-Regiment 225

Artillerie-Ersatz-Regiment 20

Pionier-Ersatz-Bataillon 20

Pionier-Ersatz-Bataillon 30

Fahr-Ersatz-Abteilung 10

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 10

Bau-Ersatz-Bataillon 10

Dezember 1941:

Infanterie-Ersatz-Regiment (mot) 20

Infanterie-Ersatz-Regiment 30

Infanterie-Ersatz-Regiment 225

Artillerie-Ersatz-Regiment 20

Panzerjäger-Ersatz-Abteilung 20

Heeres-Flakartillerie-Ersatz-Abteilung 280

Pionier-Ersatz-Bataillon 20

Pionier-Ersatz-Bataillon 30

Fahr-Ersatz-Abteilung 10

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 10

Dezember 1943:

Grenadier-Ersatz-Regiment 30

Grenadier-Ersatz-Regiment 520

Artillerie-Ersatz-Regiment 225

Pionier-Ersatz- und Ausbildungs-Bataillon 20

Pionier-Ersatz- und Ausbildungs-Bataillon 30

Fahr-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 10

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 10

Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 10

Einsatz-Division Nr. 180

Divisionsstab

Grenadier-Ersatz-Regiment 30

Grenadier-Ersatz-Regiment 520

Artillerie-Ersatz- und Ausbildungs-Regiment 225

Kommandeur der Panzertruppen X

Panzerjäger-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 20

Pionier-Ersatz- und Ausbildungs-Bataillon 20

Fahr-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 10

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 10

Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 10