Kommandeur der Ersatztruppen 2./XVII
187. Division
Division Nr. 187

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt am 15. Oktober 1939 in Linz, Wehrkreis XVII, als Kommandeur der Ersatztruppen 2./XVII. Am 9. November 1939 wurde der Stab in 187. Division umbenannt. Am 23. Dezember 1939 wurde der Stab in Division Nr. 187 umbenannt. Am 1. Oktober 1942 wurde die Division in 187. Reserve-Division umbenannt.

 

2. Kommandeure:

15. Oktober 1939 General der Infanterie Walther Gräßner

7. Februar 1940 Generalleutnant Konrad Stephanus

 

3. Gliederung:

März 1940:

Infanterie-Ersatz-Regiment 45

Infanterie-Ersatz-Regiment 130

Infanterie-Ersatz-Regiment 462

Artillerie-Ersatz-Regiment 45

Panzerjäger-Ersatz-Abteilung 17

Pionier-Ersatz-Bataillon 86

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 17

Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 45