Panzer 38t

 

Pz38t-3.jpg (32853 Byte) Pz38t-4.jpg (28618 Byte)
   
Pz38t-5.jpg (36534 Byte) Pz38t-6.jpg (35868 Byte)
   
Pz38t-7.jpg (14936 Byte) Pz38t-8.jpg (19173 Byte)
   
Pz38t-10.jpg (19451 Byte) Pz38t-11.jpg (64312 Byte)
  Abschluß-Ausführung des Panzer 38 t, die ab Oktober 1941 in Produktion war.
Pz38t-12.jpg (66042 Byte) Pz38t-13.jpg (41421 Byte)
Sommer 1941. Die Watfähigkeit betrug 90 cm. Panzer 38 t des Panzer-Regiments 21 im Juli 1941.
Pz38t-14.jpg (78569 Byte) Pz38t-15.jpg (64893 Byte)
Spätsommer 1941. Beachte die Halterung für die Nebelkerzen am Wannenheck. Panzer 38 t Ende Juli 1941 in den Straßen von Minsk. Sie gehörten zum Panzer-Regiment 21.
Pz38t-16.jpg (49310 Byte) Pz38t-17.jpg (48717 Byte)
Aubildung am Panzer 38 t im Winter 1939/40.  
Pz38t-18.jpg (68206 Byte) Pz38t-19.jpg (64024 Byte)
Ein fabrikneuer Panzer 38 t während einer Übung im Februar 1941. Panzer 38 t der 7. Panzer-Division.
Pz38t-20.jpg (61560 Byte)  
Abtransport eines beschädigten Panzer 38 t derPanzerabteilung 67 in Polen 1939.  

 

weitere Bilder zum Panzer 38 (t)