U 744

 

Typ:

VII C

Kiellegung:

5. Juni 1942

Stapellauf:

11. März 1943

Indienststellung:

5. Juni 1943

Feldpostnummer:

M 51807

Kommandanten:

5. Juni 1943 - 6. März 1944 Oberleutnant Heinz Blischke

Lebenslauf:

5. Juni 1943 - 30. November 1943 8. Flottille (Ausbildung)

1. Dezember 1943 - 6. März 1944 9. Flottille (Frontboot)

Feindfahrten:

Zwei Feindfahrten, auf denen ein Schiff mit 7.359 brt und ein Kriegsschiff mit 1.625 brt versenkt und ein Kriegsschiff mit 1.625 brt beschädigt wurde:

1. Feindfahrt von Kiel aus vom 2. Dezember 1943 - 15. Januar 1944. Am 3. Januar 1944 versenkte das britische Schiff Empire Housman mit 7.359 brt aus dem Konvoi ON-217.

2. Feindfahrt von Brest aus vom 24. Februar 1944 - 6. März 1944. Am 2. März 1944 versenkte das Boot die HMS LST-362 mit 1.625 brt und beschädigte die HMS LST-324 mit 1.625 brt, beide aus dem Konvoi MKS-40.

Schicksal:

Das Boot wurde am 6. März 1944 im Nordatlantik am Konvoi MKS-40 versenkt. 12 Tote, 40 Überlebende.