U 632

Typ:

VII C

Feldpostnummer:

M 22623

Kiellegung:

4. September 1941

Stapellauf:

27. Mai 1942

Indienststellung:

23. Juli 1942

Kommandanten:

23. Juli 1942 - 6. April 1943 Korvettenkapitän Hans Karpf

Lebenslauf:

23. Juli 1942 - 31. Dezember 1942 5. Flottille (Ausbildung)

1. Januar 1943 - 6. April 1943 1. Flottille (Frontboot)

Feindfahrten:

Zwei Feindfahrten, auf denen zwei Schiffe mit 15.255 brt versenkt wurden:

1. Feindfahrt von Marviken aus vom 29. Dezember 1942 - 14. Februar 1943. Am 3. Februar 1943 versenkte das Boot das britische Schiff Cordelia mit 8.190 brt aus dem Konvoi HX-224.

2. Feindfahrt von Brest aus vom 15. März 1943 - 6. April 1943. Am 6. April 1943 versenkte das Boot das holländische Schiff Blitar mit 7.065 brt aus dem Konvoi HX-231.

Schicksal:

Das Boot wurde am 6. April 1943 südwestlich von Island durch Wasserbomben eines britischen B-24-Bombers versenkt. Keine Überlebenden.