U 374

 

Typ:

VII C

Kiellegung:

18. Dezember 1939

Stapellauf:

10. Mai 1941

Indienststellung:

21. Juni 1941

Feldpostnummer:

M 45441

Kommandanten:

21. Juni 1941 - 12. Januar 1942 Oberleutnant Unno von Fischel

Lebenslauf:

21. Juni 1941 - 31. August 1941 5. Flottille (Ausbildung)

1. September 1941 - 13. Dezember 1941 3. Flottille (Frontboot)

14. Dezember 1941 - 12. Januar 1942 29. Flottille (Frontboot)

Feindfahrten:

Drei Feindfahrten, auf denen ein Schiff mit 3.349 brt und zwei Kriegsschiffe mit 992 brt versenkt wurden:

1. Feindfahrt von Kiel aus vom 29. September 1941 - 11. November 1941. Am 31. Oktober 1941 versenkte das Boot das britische Schiff Rose Schiaffino mit 3.349 brt.

2. Feindfahrt von Brest aus vom 6. Dezember 1941 - 14. Dezember 1941. Am 11. Dezember 1941 versenkte das Boot die HMS Lady Shirley und die HMS Rosabelle mit zusammen 992 brt in der Straße von Gibraltar.

3. Feindfahrt von La Spezia aus vom 18. Dezember 1941 - 12. Januar 1942. Keine Erfolge.

Schicksal:

Das Boot wurde am 12. Januar 1942 im westlichen Mittelmeer durch Torpedos des britischen U-Bootes HMS Unbeaten versenkt. 42 Tote, 1 Überlebender.