U 2502

Typ:

XXI

Kiellegung:

25. April 1944

Stapellauf:

15. Juni 1944

Indienststellung:

19. Juli 1944

Feldpostnummer:

M 41658

Kommandanten:

19. Juli 1944 - 8. April 1945 Kapitänleutnant Gert Mannesmann

9. April 1945 - 12. April 1945 Kapitänleutnant Hans Hornkohl

12. April 1945 - 8. Mai 1945 Kapitänleutnant Heinz Franke

Lebenslauf:

19. Juli 1944 - 28. Februar 1945 31. Flottille (Ausbildung)

1. März 1945 - 8. Mai 1945 11. Flottille (Ausbildung)

Feindfahrten:

Keine Feindfahrten.

Schicksal:

Das Boot kapitulierte am 8. Mai 1945 in Horten in Norwegen. Am 19. Mai 1945 verlegte das Boot nach Oslo und am 3. Juni 1945 nach Scapa Flow. Am 7. Juni erreichte es Lisahally in Irland. Am 1. Januar 1946 wurde das Boot versenkt.