U 1053

Typ:

VII C

Kiellegung:

8. Februar 1943

Stapellauf:

13. Januar 1944

Indienststellung:

12. Februar 1944

Feldpostnummer:

M 49500

Kommandanten:

12. Februar 1944 - 15. Februar 1945 Oberleutnant Helmut Lange

Lebenslauf:

12. Februar 1944 - 31. Oktober 1944  5. Flottille (Ausbildung)

1. November 1944 - 15. Februar 1945 11. Flottille (Frontboot)

Feindfahrten:

Keine Feindfahrt.

Schicksal:

Das Boot sank am 15. Februar 1945 in der Nordsee im Byfjord, nordwestlich von Bergen, bei einem Tieftauchversuch. Keine Überlebenden.