U 1051

Typ:

VII C

Kiellegung:

8. Februar 1943

Stapellauf:

 

Indienststellung:

4. März 1944

Kommandanten:

4. März 1944 Oberleutnant Heinrich von Holleben

Lebenslauf:

4. März 1944 5. Flottille (Ausbildung)

1. Januar 1945 11. Flottille

Feindfahrten:

Erste Feindfahrt im Januar 1945. Das Boot versenkte zwei Schiffe mit 2.452 Tonnen.

Schicksal:

Das Boot wurde am 26. Januar 1945 nördlich der Isle of Man durch einen Rammstoß und Wasserbomben der britischen Fregatten HMS Aylmer, HMS Calder, HMS Bentinck und HMS MAnners. Keine Überlebenden.