U 102

Typ:

VII B

Kiellegung:

22. Mai 1939

Stapellauf:

 

Indienststellung:

27. April 1940

Kommandanten:

27. April 1940 - 1. Juli 1940 Kptlt. Harro von Klot-Heydenfeldt

Lebenslauf:

27. April 1940 - 1. Juni 1940 7. Flottille (Ausbildung)

1. Juni 1940 - 1. Juli 1940 7. Flottille

Feindfahrten:

Eine Feindfahrt mit einer Versenkung mit 5219 Tonnen.

Schicksal:

Am 1. Juli 1940 im Nordatlantik südwestlich von Irland durch Wasserbomben des englischen Zerstörers HMS Vansittart versenkt. Keine Überlebenden. Das Boot stand am Konvoi SL 36, aus dem es eben sein erstes und einziges Opfer, den Dampfer SS Clearton versenkt hatte.