Pionier-Bataillon 74

Feldpostnummern:

Einheit Feldpostnummer
Stab 10537
1. Kompanie 00246
2. Kompanie 03224
3. Kompanie 28779
Kolonne 42795

Aufgestellt am 26. August 1939 als Grenz-Pionier-Bataillon 74 für das Grenzkommando Saarpfalz.

1941/1942 wurde das Bataillon dann Heerestruppe. Als Heerestruppe wurde es im Westen, Südrußland (Kaukasus, Charkow), Nordukraine eingesetzt. Zuletzt wurde das Bataillon in der Slowakei unter dem XXXXIX Gebirgs-Korps bei der 8.Armee eingesetzt.

Im Juli 1944 wurde es zum Gebirgs-Pionier-Bataillon 74 umgebildet.

Ersatzgestellung unbekannt.

Kommandeure:

Oberstleutnant Dr.Ing. Kurt Schröder