Fliegerkorps Tunis

 

1. Lebenslauf:

Aufgestellt am 12. Februar 1943 in La Fauconnerie als Nahkampf-Fliegerkorps aus dem Fliegerführer Afrika mit den Fliegerführern 1, 2, 3 und Gabes. Am 1. April 1943 nach Tunesien verlegt und der Luftflotte 2 unterstellt. Im Mai 1943 bei der Kapitulation in Afrika in Gefangenschaft geraten.

 

1943

Datum Unterstellung Ort
12. Februar unbekannt La Fauconnerie
1. April Luftflotte 2 Tunesien

 

 

2. Kommandierender General:

12. März 1943 General Hans Seidemann

 

3. unterstellte Verbände:

Fliegerführer 1

Fliegerführer 2

Fliegerführer 3

Fliegerführer Gabes

Verbindungsstaffel/Fliegerkorps Tunis

Flugbereitschaft/Fliegerkorps Tunis