Fliegerführer Nord

 

1. Lebenslauf

Aufgestellt im März 1941 in Stavanger aus dem Stab des Kampfgeschwaders 26 bei der Luftflotte 5. Im Dezember 1941 in die Fliegerführer Nord (West), Nord (Ost) und Lofoten aufgeteilt.

 

1941

Datum Unterstellung Ort
März Luftflotte 5 Norwegen

 

2. Kommandeure

März 1941 Generalleutnant Alexander Holle

 

3. Gliederung

22. Juni 1941 (Oslo)

unterstellte Großverbände direkt unterstellt Fliegerführertruppen
Jagdfliegerführer Norwegen

I. / Kampfgeschwader 26

II. / Kampfgeschwader 30

IV. (St.) / Lehrgeschwader 1

keine

unbekannt

 

4. Literatur und Quellen:

Georg Tessin: Verbände und Truppen der deutschen Wehrmacht und Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg 1939-1945 Band 14: Die Landstreitkräfte (Namensverbände) 496 S., Format: 17x24,2 cm, gebunden - Die Luftstreitkräfte: Fliegende Verbände. Flakeinsatz im Reich 1943-1945

http://www.niehorster.org/011_germany/41-oob/luftwaffe/flifu_nord.html