Fernaufklärungsgruppe 2

 

Lebenslauf:

Aufgestellt im Januar 1942 aus dem Gruppenfliegerstab 23 als Stab mit unterstellten Verbänden.

 

Einsätze:

1942

Mittel-Rußland unter dem Luftwaffe-Kommando Ost.

 

1943

Mittel-Rußland unter dem Luftwaffen-Kommando Ost.

 

1944

Mittel-Rußland unter der Luftflotte 6. Von Februar bis Juni in Baranowitschi stationiert mit den unterstellten Verbänden 4./11, 1./100 und 4./121. Im Juli in Nasielsk und im September in Thorn stationiert, dort nur noch it der 4./11 und der 1./123.

 

1945

Luftverteidigung Ost bei derLuftflotte 6. Ab Februar in Friedland und ab März in Neuruppin stationiert mit der 4./11, 4./14, 1. und 5./122.

 

Kommandeure:

Major Oskar Otolsky, 8.2.43 - 22.4.45

Major Klaus Pritzel, 1945 - 5.45