U-Boot Typ IV (Projekt)

 

Bauwerft: 

Datum: 1934

 

Verdrängung aufgetaucht in ts Verdrängung getaucht in ts Abmessungen in m
880 - 80 m Länge

 

Höchstleistung aufgetaucht Höchstleistung getaucht Höchstgeschwindigkeit aufgetaucht Höchstgeschwindigkeit getaucht

-

- 18,5 kn 9,0 kn

 

Fahrstrecke aufgetaucht Fahrstrecke getaucht Brennstoff Fracht
12.000 sm bei 10 kn - - 54 Minen TMA oder 75 Minen TMB

 

Motorenanlage: 
Geschütze: zwei 10,5-cm Kanonen
Bewaffnung: 
Besatzungsstärke: 

 

Beim Typ IV handelt es sich um ein Projekt von 1934, welches auf dem Typ I A ausgeht. Das Boot sollte als Minenleger bis zu 75 Minen tragen können. Das Projekt wurde Ende 1934 gestrichen.