U-Boot Typ XIX (Projekt)

 

Bauwerft: 

Datum: 

 

Verdrängung aufgetaucht in ts Verdrängung getaucht in ts Abmessungen in m
2.000 - -

 

Höchstleistung aufgetaucht Höchstleistung getaucht Höchstgeschwindigkeit aufgetaucht Höchstgeschwindigkeit getaucht

14,5 kn

6,5 kn - -

 

Fahrstrecke aufgetaucht Fahrstrecke getaucht Brennstoff Fracht
- - - -

 

Motorenanlage: 
Geschütze:  
Torpedorohre: 
Besatzungsstärke: 

 

Im November 1942 regte Adolf Hitler den Bau großer Transport-Unterseeboote an, um die Versorgungslage mit Edelmetallen und Kautschuk aus Asien zu sichern und um bei einer geplanten Besetzung Islands die Insel versorgen zu können. Das Boot sollte 2.500 t groß sein und eine neuartige Diesel-Anlage erhalten. Der Frachtraum wurde mit 820 m³ projektiert. Das Projekt wurde aber zu Gunsten des Typs XX gestrichen.