U-Boot Typ XV (Projekt)

 

Bauwerft: 

Datum: 1940-1941

 

Verdrängung aufgetaucht in ts Verdrängung getaucht in ts Abmessungen in m
5.000    

 

Höchstleistung aufgetaucht Höchstleistung getaucht Höchstgeschwindigkeit aufgetaucht Höchstgeschwindigkeit getaucht

2.800 PS

750 PS

 

Fahrstrecke aufgetaucht Fahrstrecke getaucht Brennstoff Fracht
       

 

Motorenanlage: Diesel; 2; E-Motoren: 2
Geschütze: 
Besatzungsstärke:

 

Beim Typ XV handelt es sich um das kleinere Projekt eines U-Boot-Werkstattschiffes. Das Boot sollte in den sehr breiten Druckkörpern Werkzeugmaschinen und Ersatzteile mitführen. Projektiert war zudem die Antriebsanlage der U-Boote des Typs VII. Das Projekt wurde 1941 eingestellt, der Aufwand wäre zu groß gewesen und die Räume ohne Luftüberwachung wurden immer kleiner.