U 682

Typ:

VII C

Feldpostnummer:

M 50037

Kiellegung:

21. Dezember 1942

Stapellauf:

7. März 1944

Indienststellung:

17. April 1944

Kommandanten:

17. April 1944 - 11. März 1945 Oberleutnant Sven Thienemann

Lebenslauf:

17. April 1944 - 30. November 1944 31. Flottille (Ausbildung)

1. Dezember 1944 - 1. Februar 1945 11. Flottille (Frontboot)

1. Februar 1945 - 11. März 1945 31. Flottille (Ausbildung)

Feindfahrten:

Keine Feindfahrten.

Schicksal:

Das Boot wurde am 11. März 1945 in den Howoltswerken in Hamburg bei einem amerikanischen Bombenangriff zerstört.