Arado Ar 79

 

1939 wurde die Ar 79 als Schulungs- und Reiseflugzeug in den Arado-Werken Brandenburg-Neuendorf gebaut. Konstrukteur war Dipl. Ing. Walter Blume. Der Zweisitzer hatte eine, für den Kunstflug geeignete Zellenstruktur.

Die Ar 79 verbuchte einige herausragende Leistungen auf ihrem Konto:

durch die FAI anerkannte Geschwindigkeitsrekorde: Juli 1938, über 1000 km mit 229,040 km/h - Juli 1938, über 2000 km mit 227,029 km/h - Juli 1938, Sieger im A-Rennen und im 2. B-Rennen beim internationalen Luftrennen in Frankfurt a. Main - Dezember 1938, Aufstellung eines internationalen Langstreckenrekordes von Benghasi (Libyen) nach Gaya (Indien) über eine Entfernung von 6303,840 km.

Technische Daten:

Hersteller : Arado Flugzeugwerke GmbH  
Baumuster : Ar 79  
Bauform : Tiefdecker  
Bauart : freitragend  
Verwendungszweck : Schulung, Sport, Reise, Kunstflug  
Motor : Hirth HM 504 A 2, 105 PS  
Besatzung : 1 Führer, 1 Fluggast  
Besondere Merkmale : Doppelsteuer, Kabine für Schiebetüren, durchgehende Spreizklappen als Landehilfe, Einziehfahrwerk  

 

Abmessungen         Baustoffe        
Spannweite : 10,00  m   Tragwerk : Holzgerippe    
Länge gr. : 7,60  m   Rumpfwerk : vorn Stahlrohrgerüst, blechbeplankt, hinten, Schalenbauweise (Elektron)    
Höhe gr. : 2,10  m   Leitwerk : Ganzmetall    
Radspur : 2,00  m            
Bereifungsart : Ballon     Leistungen        
Reifengröße : 420 x 150  mm   Flugdauer : 5,3  h    
Radbremse : ja     Flugweite : 1025  km  
Kraftstoffbehälter : 120  l   Kraftstoffverbrauch : 11  l/100 km    
Schmierstoffbehälter : 4  l   Höchstgeschwindigkeit : 230  km/h  
          Reisegeschwindigkeit : 205  km/h  
Flächeninhalte         Landegeschwindigkeit : 68  km/h  
Tragfläche mit Querruder : 14,00  m2   Startstrecke : 180  m  
Querruder ges. : 1,04  m2   Dienstgipfelhöhe : 5300  m  
Landeklappen ges. : 1,52  m2   Steigzeiten auf        
Höhenflosse : -  m2   1000 m : 3,8  min  
Höhenruder : -  m2   2000 m : 8,4  min  
Höhenleitwerk : 2,40  m2   3000 m : -  min  
Seitenflosse : -  m2   Steiggeschwindigkeit in Bodennähe : 4,00  m/s  
Seitenruder : -  m2   Flächenbelastung : 57,00  kg/m2  
Seitenleitwerk : 1,06  m2   Leistungsbelastung : 7,61  kg/PS  
Tragflächenumriss : trapezförmig     Flächenleistung : 7,51  PS/m2  
V-Form : 6,5  °   Schraubenflächenleistung : 33,42  PS/m3  
Pfeil-Form : 0  °            
Bruchlastvielfaches : 10,8              
Wurzeltiefe : 1,70  m            
mittl. Flächentiefe : 1,50  m            
Endtiefe : 1,00  m            
                   
Gewichte                  
Leergewicht : 526  kg            
Rüstgewicht : -  kg            
Zuladung : -  kg            
Gesamtlast : 274  kg            
Fluggewicht : 800  kg            
                   
Luftschraube                  
Bauart : Starrschraube              
Antrieb : direkt              
Durchmesser : 2,00  m            
Blattzahl : 2              
Baustoff : Holz              
Drehsinn : rechts              
Schraubenfläche : 3,14  m2