Standort Reutlingen

 

Die Stadt Reutlingen wurde 1936 Garnisonsstadt.

 

Fronttruppenteile:

Infanterie-Regiment 35 (III. Bataillon)

Artillerie-Regiment 61 (I. Abteilung)

Landesschützen-Bataillon 410, 12., 38. und 39. Kompanie

 

Ersatztruppenteile:

Infanterie-Ersatz-Bataillon 215

Infanterie-Ersatz-Bataillon 435

 

Kommandobehörden/Dienststellen:

Wehrmeldeamt

Heeres-Standort-Verwaltung

Heeres-Verpflegungs-Amt

Sanitäts-Staffel

Heeresfachschule (V.W.)

Heeresfachschule (V.)

 

RAD-Einheiten:

RAD-Gruppe 261

RAD-Abteilung 1/261

RAD-Abteilung 6/261

Arbeitsdienst für die weibliche Jugend, Lagergruppe 122