Sturmgeschütz-Abteilung 912
Sturmgeschütz-Brigade 912
Heeres-Sturmartillerie-Brigade 912

 

Feldpostnummer: 48266

 

Aufgestellt am 1. März 1943 in Jüterbog mit drei Batterien. Am 14. Februar 1944 in
Sturmgeschütz-Brigade 912 und im Winter 1944/45 in
Heeres-Sturmartillerie-Brigade 912 umbenannt.

 

Kommandeure:

1. März 1944 Hauptmann Kruck

14. Februar 1944 Hauptmann Johannes Karstens

Dezember 1944 Major Sepp Brandner