Armee-Nachrichten-Regiment 639
Heeresgruppen-Nachrichten-Regiment 639

 

Aufgestellt am 15. November 1939 für die Heeresgruppe C aus dem Stab der Nachrichten-Abteilung z.b.V. 628. Am 8. Juni 1940 wurde das Regiment in
Heeresgruppen-Nachrichten-Regiment 639 umbenannt. Am 8. Juni 1940 wurde eine II. Abteilung und am 15. August 1940 eine III. Abteilung gebildet. Am 1. Juni 1942 wurde eine 11. Kompanie aus der I. / Führungs-Nachrichten-Regiment 40 gebildet. 1944 wurde die II. Abteilung an das Heeresgruppen-Nachrichten-Regiment 530 abgegeben. Der Stab der I. Abteilung wurde am 30. April 1944 aufgelöst, die III. Abteilung wurde am 20. Mai 1944 I. Abteilung.

 

Ersatztruppenteil war die Nachrichten-Ersatz-Abteilung 9, für die II. und III. Abteilung die Nachrichten-Ersatz-Abteilung 4.