Panzer-Nachrichten-Ersatz-Abteilung 82
Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Abteilung 82
Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Kompanie 82

 

Feldpostnummer ab dem 23. April 1945: Die Nummer wurde für die Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Abteilung 82 beim Panzer-Ausbildungs-Verband Böhmen herausgegeben, allerdings ohne Gliederung.

Einheit Feldpostnummer
Stab 56989 A
1. Kompanie 56989 B
2. Kompanie 56989 C

Feldpostnummer ab dem 27. April 1945: Die Nummer wurde für die Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Kompanie 82.

Einheit Feldpostnummer
Pz. Nachr. Ausb. Kompanie 57619

Die Abteilung wurde am 10. Oktober 1940 in Magdeburg, Wehrkreis XI, aufgestellt. Sie unterstand dem Kommandeur der Nachrichtentruppe XI. Am 1. Oktober 1942 wurde die Abteilung in die Panzer-Nachrichten-Ersatz-Abteilung 82 und die Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Abteilung 82 geteilt. Beide Abteilungen blieben in Magdeburg stationiert und unterstanden weiterhin dem Kommandeur der Nachrichtentruppe XI.. Im April 1945 wurden die beiden Abteilung auf die Panzer-Ausbildungs-Verbände Ostsee und Böhmen verteilt. Der Teil der Ausbildungs-Abteilung bei dem Panzer-Ausbildungsverband Böhmen erhielt mit der Nummer 56989 am 23. April 1945 noch eine Feldpostnummer. Wahrscheinlich erhielt der andere Teil am 27. April 1945 als Panzer-Nachrichten-Ausbildungs-Kompanie die Nummer 57619 als Feldpostnummer.

Die Ersatz-Abteilung stellte unter anderem für für folgende Einheiten den Ersatz:

Nachrichten-Abteilungen: 2; 13; 16; 19; 77; 78; 79; 82; 84; 89; 128; 190; 341;

Kommandeure: