Wirtschafts-Kraftwagen-Transport-Abteilung 611
Kraftwagen-Transport-Abteilung 611

 

Die Wirtschafts-Kraftwagen-Transport-Abteilung 611 wurde am 3. Mai 1942 aus dem Stab der Kraftwagen-Transport-Abteilung z.b.V. 565 mit sechs Kolonnen als Heerestruppe aufgestellt. Sie wurde in Rußland bei der Heeresgruppe Mitte eingesetzt und am 20. April 1943 in Kraftwagen-Transport-Abteilung 611 umbenannt. Die Abteilung gliederte sich nun in drei Kompanien. Diese wurden am 1. November 1943 an die Kraftwagen-Transport-Abteilung 592 abgegeben. Dafür erhielt die Abteilung die 2. / 987, 4. / 988, 4. / 990 und 4. / 949. Sie verlegte nach Italien und unterstand hier der Heeresgruppe C.