Kraftwagen-Transport-Abteilung z.b.V. 352
Kraftwagen-Transport-Abteilung 352

 

Die Kraftwagen-Transport-Abteilung z.b.V. 352 wurde am 15. Januar 1941 in Belgien aus dem Abteilungs-Stab z.b.V. Antwerpen als Stab mit den unterstellten Reichsbahn-Kolonnen 915, 916, 918, 927, 928 und 932 aufgestellt. Die Abteilung war Heerestruppe und unterstand dem Generalquartiermeister. Sie wurde 1941 der Heeresgruppe Mitte zugeführt. Am 4. April 1942 wurde die Abteilung in 6 Kolonnen umgegliedert und am 4. Juli 1942 in Kraftwagen-Transport-Abteilung 352 umbenannt. Am 12. Mai 1943 wurden die 6 Kolonnen in drei Kompanien zusammen gefaßt.