Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 25
Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 25

 

Das Abteilung wurde am 1. April 1940 in Wall. Meseritsch im Protektorat Böhmen und Mähren aufgestellt. Die Abteilung entstand durch Abgaben der Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 5 und unterstand der Division 155. Am 22. August 1940 verlegte die Abteilung nach Mühlheim in Baden im Wehrkreis V. Ab dem 1. September 1940 unterstand die Abteilung der Division 165. Ab dem 12. Juli 1941 unterstand die Abteilung wieder der Division 155. Am 1. Oktober 1942 wurde die Abteilung in je eine Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 25 und einer Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 25 geteilt. Ab dem 5. April 1943 unterstanden beide Abteilungen der Division 405. Die beiden Abteilungen wurden am 20. Januar 1945 aufgelöst und mit Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 5 verschmolzen.

Kommandeure: