Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 23
Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 23
Kraftfahr-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 23

 

Das Abteilung wurde am 9. Februar 1940 in Sorau in der Lausitz, Wehrkreis III, aufgestellt. Die Abteilung wurde aus Teilen der Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 3 aufgestellt und unterstand der Division 143. Am 15. Mai 1941 stellte die Abteilung den Heeres-Nachschub-Inspizient A und B auf. Ab dem 23. Juni 1941 unterstand die Abteilung der Division 153. Ab dem 15. Mai 1942 unterstand die Abteilung der Division 233. Am 1. Oktober 1942 wurde die Abteilung in je eine Kraftfahr-Ersatz-Abteilung 23 und einer Kraftfahr-Ausbildungs-Abteilung 23 geteilt. Beide Einheiten unterstanden ab dem 1. April 1943 der Division 463. Die beiden Abteilungen wurden am 15. April 1943 als Kraftfahr-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 23 in Sorau vereinigt. Ab dem 1. Juni 1943 unterstand die Abteilung der Division 433.

Kommandeure: