Infanterie-Regiment 683

 

Aufgestellt am 15. November 1940 als Regiment der 14. Welle in Heidenheim aus Abgaben der Infanterie-Regimenter 527 und 525. Das Regiment unterstand der 335. Infanterie-Division und wurde am 15. Oktober 1942 in Grenadier-Regiment 683 umbenannt.