Infanterie-Regiment 365

 

Aufgestellt am 26. August 1939 als Regiment der 3. Welle durch den Landwehr-Kommandeur Köln und der 211. Infanterie-Division unterstellt. Am 8. Februar 1940 wurden die 4., 8. und 12. Kompanie in MG-Kompanien umgewandelt, die Pionier-Kompanie wurde aufgelöst. Am 15. Oktober 1942 wurde das Regiment in Grenadier-Regiment 365 umbenannt.