Grenadier-Regiment 765

 

Aufgestellt am 12. November 1943 aus Teilen des Grenadier-Regiments 584 für die 715. Infanterie-Division. Das Regiment wurde nach seiner Aufstellung allerdings nicht seiner Division, sondern der in Südfrankreich stehenden 242. Infanterie-Division zugewiesen. Am 19. April 1944 wurde dem Regiment das aserbaidschanische Feld-Bataillon 807 zugewiesen. Das Regiment wurde im August 1944 bei Toulon und Nizza vernichtet.