Feldstrafgefangenen-Abteilung 4

 

Feldpostnummern ab 42/43: 

Einheit Feldpostnummer
Stab 11073 A
1. Kompanie 11073 B
2. Kompanie 11073 C
3. Kompanie 11073 D
4. Kompanie 11073 E
5. Kompanie 11073 F

Die Feldstrafgefangenen-Abteilung 4 wurde am 1. August 1942 im Wehrkreis II aufgestellt. Die Abteilung wurde durch das Wehrmachts-Gefängnis Anklam als Heerestruppe aufgestellt. Anfangs wurde die Abteilung in Nordrussland eingesetzt. 1944 war die Abteilung im Westen bei der Heeresgruppe G am Oberrhein im Einsatz. Später wurde die Abteilung bei der 1. Fallschirm-Armee am Niederrhein eingesetzt. Zuletzt war die Abteilung bei der 5. Panzerarmee in der Eifel eingesetzt.

Die Ersatzgestellung der Abteilung ist unbekannt.

Kommandeure: