Fallschirmjäger-Regiment Hübner

 Feldpostnummern:

Stab L62251
I. Bataillon L61771
II. Bataillon L62403

Aufgestellt am 20. August 1944 in Bitsch als eine Alarmeinheit. Ab November 1944 operierte dias Regiment unabhängig. Am 15. März 1945 wurde das Regiment in Fallschirmjäger-Regiment 24 umbenannt.

Kommandeure:

Oberstleutnant Friedrich Hübner August 1944 - März 1945