Divisionseinheiten der 712. Infanterie-Division

 

Panzerjäger-Kompanie 712

Aufgestellt am 1. November 1943. Am 3. Februar 1944 zur
Flak-Kompanie 712 umgewandelt. Im Februar 1945 zur
Panzerjäger-Abteilung 712 erweitert.

 

Füsilier-Bataillon 712

Aufgestellt am 21. Januar 1944 in den Niederlanden durch die Umbenennung des I./Grenadier-Regiments 745. Das Bataillon wurde im Herbst 1944 in den Niederlanden durch das Festungs-MG-Bataillon 12 aufgefrischt. Das Bataillon blieb im Januar 1945 bei der Heeresgruppe Mitte und wurde in das Grenadier-Regiment 188 eingegliedert.

 

Infanterie-Divisions-Nachrichten-Abteilung 712

Aufgestellt am 1. November 1942 in den Niederlanden aus der gemischten Nachrichten-Kompanie 712.

 

Kommandeur der Infanterie-Divisions-Nachschubtruppen 712

Aufgestellt am 1. November 1942 in den Niederlanden.

 

Verwaltungseinheiten 712

 

Sanitätseinheiten 712

    Sanitätskompanie 712 (besp.)

    Krankenkraftwagenzug 712

 

Veterinärkompanie 712