6. (Preuß.) Kraftfahr-Abteilung

 

Die 6. (Preußische) Kraftfahr-Abteilung wurde bei der Bildung des 100.000 Mann-Heeres der Reichswehr im Wehrkreis VI aufgestellt. Der Stab wurde dabei mit der 1. Kompanie in Münster, im Wehrkreis VI, stationiert. Die 2. und die 3. Kompanie wurden dagegen in Hannover, damals ebenfalls Wehrkreis VI, stationiert. Die Abteilung wurde mit der Aufstellung der 6. Division der Reichswehr unterstellt. Noch Anfang der 20iger Jahre wurde die 3. Kompanie ebenfalls nach Münster verlegt.

Kommandeure:

Major Paul Genée Aufstellung - 1. Oktober 1923

Oberstleutnant Erich Petter 1. Oktober 1923 - 30. September 1924

Oberstleutnant Paul Genée 1. Oktober 1924 - 31. März 1928

Oberstleutnant Heinrich Erler 1. April 1928 - 30. Oktober 1930

Oberstleutnant Eduard Dransfeld 1. November 1930 - 31. Juli 1934