5. Kraftfahr-Abteilung

 

Die 5. Kraftfahr-Abteilung wurde bei der Bildung des 100.000 Mann-Heeres der Reichswehr im Wehrkreis V aufgestellt. Der Stab wurde dabei mit der 1. (Württemb.) Kompanie in Stuttgart-Cannstatt, im Wehrkreis V, stationiert. Die 2. (Württemb.) Kompanie wurde in Ulm, ebenfalls Wehrkreis V, stationiert. Die 3. (Preuß.) Kompanie wurde dagegen in Kassel, ebenfalls Wehrkreis V, stationiert. Die Abteilung wurde mit der Aufstellung der 5. Division der Reichswehr unterstellt. Die 1. Kompanie der Abteilung trug die Tradition für die Württembergische Kraftfahrtruppe und die Württembergische Luftschiffertruppe.

Kommandeure:

Oberstleutnant Knox Aufstellung - (1927)

Oberstleutnant Georg Kühn 1. April 1928 - 1. November 1930

Major August Wagner 1. November 1930 - (1932)