Division von Broich

 

1. Lebenslauf:

Aufgestellt am 15. November 1942 in Afrika aus dem Ortskommandantur II/960. Die Division wurde auch als Schützen-Brigade von Broich bezeichnet. Am 11. Februar 1943 in Division von Manteuffel umbenannt.

 

2. Kommandeure:

 

3. Gliederung:

Fallschirmjäger-Regiment Barenthin

Fallschirmjäger-Bataillon 11

Bersaglieri-Regiment 10 (italienisches)

Aufklärungs-Kompanie

T-Artillerie-Regiment 2

Infanterie-Bataillon T 3

Panzerjäger-Abteilung 605

Nachrichten-Zug 190