Befehlshaber der Schlachtschiffe (B.d.S.)

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt im Juni 1941 als Nachfolger für den Befehlshaber der Panzerschiffe. Während des Kanaldurchbruchs übernahm der B.d.S. die Führung der in Nordnorwegen stationierten Seestreitkräfte. Hier wurde er auch zum Befehlshaber der Kreuzer umbenannt.

 

2. Befehlshaber:

Juni 1941 Vizeadmiral Ciliax