1. Fallschirm-Armee

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Aufgestellt im März 1944 aus dem Generalkommando des XI. Fliegerkorps als Ausbildungsstab. Am 4. September 1944 am Oberrhein dann als Armee-Oberkommando eingesetzt. Im November 1944 auch als Armeegruppe Student bezeichnet.

 

1944

Datum Heeresgruppe Ort
April D Westen
Juni OKW Westen
September B Westen
Dezember H Westen

 

1945

Datum Heeresgruppe Ort
Januar H Westen
April OB Nordwest Westen

 

2. Kommandeure:

4. September 1944 Generaloberst Karl Student

18. November 1944 General der Fallschirmtruppen Alfred Schlemm

20. März 1945 General der Infanterie Günther Blumentritt

10. April 1945 Generaloberst Kurt Student

28. April 1945 General der Infanterie Erich Straube

 

3. Gliederung:

a) Korpstruppen

Höh. Arko Fallschirm-Armee 1

Fallschirmarmee-Nachrichten-Regiment 1 der Luftwaffe

Fallschirmarmee-Nachschubtruppen 1 der Luftwaffe

 

b) unterstellte Einheiten

Datum unterstellte Armeekorps /
Divisionen
16. September 1944 LXXXVI. AK
  II. Fallschirm-AK
  II. SS-AK
  XII. SS-AK
  526. Infanterie-Division
19. Februar 1945 II. Fallschirm-AK
  LXXXVI. AK
  XXXXVII. AK
  LXIII. AK
  Panzer-Lehr-Division
12. April 1945 LXXXVI. AK
  II. Fallschirm-AK